Apr 01

Jahreshauptversammlung der Oppenauer Gleitschirmflieger e.V.

Bei den anstehenden Wahlen wurden im Amt bestätigt: als zweiter Vorsitzender Ralph Zielosko sowie Reinhold Haas als Schriftführer. Egon Rill wurde als zweiter Kassenprüfer gewählt.

Im Jahresrückblick wurde als ein Highlight der von Samuel Blocher errungene Sieg beklatscht und beglückwünscht: er wurde 2016 Deutscher Meister im XC- Flachland- Wettbewerb.
Eifrig wurde diskutiert über neue Flugregelungen, anstehende Projekte wie ein Jahresausflug u.ä.
Für besonderes Engagement bekamen einige Vereinsmitglieder Präsente.

Auf dem Bild die aktuelle Vorstandschaft bestehend aus (von links)
1. Vorsitzender Matthias Kratzke, Beisitzer Werner Gaiser, Kassierer Ulrich Maier, 2. Vorsitzender Ralph Zielosko, Pressewartin Dorothea Erhardt, Beisitzer Rainer Tirgrath, Schriftführer Reinhold Haas und Beisitzer Andreas Huber. Sportwart Peter Maier fehlt auf dem Foto leider.

Samuel Blocher mit dem eigens vom Verein angefertigten T-Shirt zum Deutschen Meister im XC- Flachlang- Wettbewerb 2016.

Mrz 26

Arbeitseinsatz am Schäfersfeld

Vergangenen Samstag, 25. März haben 11 fleißige Hände am Startplatz Ost die kleinen Bäume gefällt. Nun kann auch bei wenig Wind wieder gestartet werden.

Mrz 06

Fliegen am Startplatz West

Liebe Fliegergemeinde,

wir bitten euch alle auch in diesem Jahr unsere Startplatz Regeln zu beachten. Zum Nachlesen bitte auf Fluggelände wechseln.

Oppenauer Gleitschirmflieger

Jan 23

Fliegen am Startplatz Schäfersfeld

Am vergangenen Wochenende konnte man mal wieder am Schäfersfeld fliegen. Bei traumhaft schönem Wetter; Sonne pur, haben wir die Gleitschirme ausgepackt und sind los geflogen.

Am Startplatz Ibacher Holzplatz hatten wir dieses Wochenende den ersten Skifahrer gesehen.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge